Inuyasha
Inuyasha, Inuyasha  
  Home
  Kontakt
  Gästebuch
  Story
  Inuyasha Charackter
  Allles zu Inuyasha
  => Inuyasha
  => Kagome
  => Sango
  => Miroke
  => Inuyasha & Kagome
  => Inuyasha&Kikyo
  => Shippo
  => Gruppenbilder
  => Inuyasha Kinofilme
  => Das Shikon No Tama
  => Die Waffen und Angriffstechniken
  => Liebesbeziehungen
  => Ist Inuyasha eifersüchtig
  => Sesshomaru&Inuyasha
  => Inuyasha Begriffe
  => Inuyasha Japanisch- Kurs
  => Tessaiga das Beschützende Schwert
  => Kikyo
  Umfragen
  Kagomes Krankheiten
  Gifs
  Rollenspiel
  Quiz
  Die Episodenguide
  Warum Kikyo alle hassen
  Die Synchronsprecher
  Kiara dein Freund und Helfer
  Inuyasha und Kagome - Warum sie doch zusammen kommen könnten
  News hier bei Inuyasha
Inuyasha Welt, Kagome, Sango, Shippo,Miroku und Inuyasha leben hier ...
Sesshomaru&Inuyasha
"

Sesshomaru&Inuyasha

Ihr wolltet schon immer wissen wie es um Inuyasha und Sesshomaru tickt und was zwischen den beiden Brüdern wirklich los ist hier erfahrt ihr mehr darüber:

 

Die zwei ungleichen Brüder:


ein Bild

Sesshomaru und Inuyasha hatten nicht dieselbe Mutter. Während in Sesshomaru das Blut eines vollwertigen Dämons fliest , war Inuyashas Mutter menschlicher Abstammung. Wir erfahren schon in der ersten staffel ,dass InuTaishou, der Vater derbeiden, bei dem Versuch gestorben ist, Inuyashas Mutter zu beschützen . Sesshomaru, der sich schon seit einer Kindheit das Ziel gesetz hat, eines Tages stärker zu sein als sein Vater zu werden,  und ihn einmalim Kampf zu besieen, kann somit seinen Traum niemals zu erfüllen. Er versteht es einfach nicht, dass sein Vater , der mächtige Daiyoukai des Westens, sein Leben für einen schwachen Menschen gegeben hat. Und als ob das noch nicht genug wäre , stelt sich dan auch noch heraus, dass sein Vater ausgerechnet Inuyasha das mächtige Schwert , Tessaiga, hinterlassen hat, um seine menschlichen Freunde schützen zu können. Mal ehrlich: Bei den Dämonen zieht man als älterer Bruder wirklich überall den Kürzeren.

 

Sesshomarus Hass auf Inuyasha

Alles begann vor 50 Jahren wurde Inuyasha an den baum gebannt unddortbegann die Tragödie. Es brach den Krieg zwischen den Stamm der Pantherdämonen statt. Sie waren sogar für Sesshomaru zu stark und zahlenmässig überlegen, bis Jaken den Vorschlag machte, Inuasha und sein Schwert essaiga zur Hilfe zu holen. Sesshomaru war einverstanden und wer weiß villeicht hätten sich die beiden Brüder nach dem gewonnenen Krieg sogar versöhnt, doch es hatte nicht sein sollen. Zur Zeit des großen Krieges war Inuyasha schon mit den Fluch von Kikyo belegt und mit einem Pfeil an einem Baum gebannt . Auch der Aufenthaltsort von Tessaiga war unbekannt. Sesshomaru , der vergelich auf seinen Bruder gewartet hatte, konnte in der Zeit zwar den Kampf für sich entscheiden, doch er fühlte sich von Inuyasha verraten. Erst später findet er den Grund für sein Nichterscheinen  heraus: den Bann. Aber diese Sache stößt bei ihm keinesfalls auf Verständnis, ganz im Gegenteil! Wie konnte sein Bruder nur so schwach sein und sich erniedrigen lassen, indem er ausgerechnet von einem Menschen mit einem Bann belegt wurde?

 ein Bild

Willkommen ihr anime fans  
   
Werbung  
  "  
 
  hey schreibt mir ins gästebuch ihr inuyasha fans  
Heute waren schon 1 Besucher (4 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=